Skip to content

Z-WAVE Netzwerk mit OpenHAB 2.0 optimieren (heal)

Das Z-WAVE (-Plus) Netzwerk ist meiner Meinung nach eines der besten Netzwerke für die Hausautomatisierung, speziell in Verbindung mit OpenHAB.
Es hat viele Vorteile:

  • Geringer Energieverbrauch
  • Hohe Reichweite
  • Verbreiteter Standard, somit viele Geräte
  • Verschlüsselte Kommunikation
  • Zwei-Wege Kommunikation (Status-Bestätigung)
  • Meshnetzwerk (Routing)

Der letzte Punkt "Meshnetzwerk" ist ein sehr mächtiger. Jeder Teilnehmer (node) des Netzwerks ist gleichzeitig ein Router - wenn das Routing korrekt aufgebaut wurde.
In diesem Beitrag zeige ich euch wie ihr euer Z-WAVE Netzwerk optimieren könnt, und damit die Reichweite und Bandbreite steigert.

"Z-WAVE Netzwerk mit OpenHAB 2.0 optimieren (heal)" vollständig lesen

Einrichtung Z-WAVE Netzwerk am Raspberry PI mit openHABian

Ich empfehle für die eigene Automatisierung Komponente welche mit dem Z-WAVE Protokoll arbeiten. Damit lässt sich schnell ein stabiles, sicheres und leistungsfähiges Netzwerk aufbauen. Es gibt eine Vielzahl an Komponenten von diversen Herstellern. Das Z-WAVE Protokoll hat gegenüber anderen Lösung drei Vorteile: "Einrichtung Z-WAVE Netzwerk am Raspberry PI mit openHABian" vollständig lesen